title

description

title title

Unsere Topseller...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Angaben zum Betreiber und Vertragspartner dieses Angebotes,
finden Sie in unserem Impressum. Den Link zum Impressum finden Sie ganz unten auf jeder Seite dieser Website.


Im Folgenden die Geschäftsbedingungen:

Mit Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen als für beide Vertragspartner verbindlich an.


Newsletter & Schutz Ihrer Daten
Im Rahmen Ihrer Registrierung auf unserer Website, werden Sie in unseren Newsletterverteiler aufgenommen. Die Anmeldung und der Erhalt unseres Newsletters ist kostenlos und ohne Verpflichtungen für den Empfänger. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink, über den sich der Empfänger abmelden kann. Die durch die Registrierung auf unserer Website erlangten Datensätze, werden ausschließlich von uns genutzt. Wir geben keine Daten an dritte Personen weiter.


1. Zustandekommen des Vertrages / Kaufabschluss

Die Registrierung auf unserer Website und die Erstellung von Angeboten ist kostenlos und ohne Verpflichtungen für den User.

Ein von uns gemachtes Angebot wird zur verbindlichen Bestellung, wenn der Kunde den im Angebot angegebenen Gesamtbetrag auf unser Konto überweist und der Betrag unserem Konto gutgeschrieben ist.

Der Kaufvertrag gilt als geschlossen, wenn der Kunden seine bei uns bestellten Produkte in voller Höhe bezahlt hat (Vorkasse) und der Zahlbetrag unserem Konto vollständig gutgeschrieben ist.


2. Preisstellung
Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders angegeben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die Preise sind immer freibleibend. Es gelten die am Tag der Angebotserstellung/Bestellung gültigen Preise. Erstellte Angebote sind bis 2 Wochen nach Erstellungsdatum gültig.


3. Versand / Versandkosten
Der Versand der vom Kunden bestellten Produkte wird eingeleitet, wenn der Kunde die von ihm bestellten Produkte in voller Höhe bezahlt hat und der Zahlbetrag in voller Höhe unserem Konto gutgeschrieben ist.

Unsere Warenlieferungen erfolgen täglich (Montag bis Freitag) über die gängigen Post-Paketdienste innerhalb der EU bzw. Postpaket bei Sendungen Weltweit.


4. Warenrücksendungen
Warenrücksendungen, die nicht das Fernabsatzgesetz betreffen können grundsätzlich nur nach vorheriger Absprache angenommen werden. Eine Gutschrift in voller Höhe des Warenwertes erfolgt nur, wenn die Ware in der Originalverpackung und ungeöffnet an uns zurückgesandt wird. In anderen Fällen behalten wir uns vor, die entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.


5. Widerrufsrecht
Dem Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, dies sind Personen, die Waren zu einem Zweck erwerben, der weder ihrer gewerblichen noch Ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, steht nach § 361 a BGB ein Widerrufsrecht zu. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu welchem der Kunde eine deutliche gestaltete Belehrung über sein Widerrufsrecht die ihm entsprechen den Erfordernissen des eingesetzten Kommunikationsmittels seine Rechte deutlich macht, auf einem dauerhaften Datenträger zur Verfügung gestellt worden ist. Die Widerrufsfrist beträgt zwei Wochen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an die oben angegebene Adresse. Rücksendung der Ware hat an diese Adresse zu erfolgen. Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.


6. Zahlungsbedingungen
Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Vorkasse. Waren werden erst an den Kunden versendet, wenn der Zahlbetrag in voller Höhe unserem Konto gutgeschrieben ist.


7. Sicherheit/Datenschutz
Für uns wichtige, personenbezogene Daten werden – soweit nach dem Bundesdatenschutzgesetz zulässig – gespeichert. Alle vom Kunden gemachten Angaben werden nur zu internen Zwecken genutzt und nicht an dritte Personen weitergeleitet. Die E-Mail Adressen werden niemals weitergeleitet, solange der Kunde dies nicht ausdrücklich wünscht.


8. Lieferzeit
Warenlieferungen erfolgen innerhalb von 2-6 Werktagen, nach Eingang des Zahlbetrages.


9.Geschäftsbedingungen
Ansonsten gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.


10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für die beiderseitigen Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist die Adresse des Betreibers.